0
Bürogebäude - © Foto: Andreas Arnold/dpa
Nur wer geimpft oder genesen ist oder einen tagesaktuellen Test vorweist, soll künftig zur Arbeit gehen können. | © Foto: Andreas Arnold/dpa

Tägliche Tests für Ungeimpfte 3G im Job: Darauf müssen sich Arbeitnehmer jetzt einstellen

Die Coronazahlen steigen, die Politik reagiert. Das hat Folgen auch für viele Beschäftigte. Was geplant ist - und was Ungeimpften drohen könnte, wenn sie nicht mit aktuellem Test zur Arbeit kommen.

09.11.2021 | Stand 09.11.2021, 16:34 Uhr |

Berlin. Auf Ungeimpfte kommen verschärfte Regeln am Arbeitsplatz zu. SPD, Grüne und FDP planen 3G - das bedeutet: Nur wer geimpft oder genesen ist oder einen tagesaktuellen Test vorweist, soll künftig zur Arbeit gehen können. Viele wesentliche Fragen allerdings sind noch ungelöst.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG