0
Neue App für Verkehr - © Foto: Stefan Sauer/dpa
Stau vor der Rügenbrücke auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. | © Foto: Stefan Sauer/dpa

Navigation Neue Autobahn-App des Bundes soll Google Maps & Co. ergänzen

20.07.2021 | Stand 20.07.2021, 06:32 Uhr

Berlin/Köln - Autofahrer sollen über eine neue Service-App der bundeseigenen Autobahngesellschaft mehr und bessere Informationen über die Verkehrslage bekommen. Nutzer sollen die Anwendung ab Dienstag downloaden können, die Gesellschaft stellt sie dann in Köln vor. Dabei soll die neue App keine Konkurrenz sein zu Google Maps & Co. - sondern eine Ergänzung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG