0

LOTTO ZDF-Magazin erhebt Vorwürfe gegen Bertelsmann

Zwielichtige Lottogeschäfte

28.04.2011 | Stand 28.04.2011, 14:56 Uhr
- © FOTO: DPA
| © FOTO: DPA
Zwielichtige Lottogeschäfte - © WIRTSCHAFT
Zwielichtige Lottogeschäfte | © WIRTSCHAFT

Gütersloh. Ärger für Bertelsmann: Laut einem Bericht des ZDF-Politmagazins Frontal21 soll der konzerneigene Buchclub 40.000 Kunden um Gewinne geprellt haben. Bertelsmann weist den Vorwurf zurück. Betroffen sei nur eine Charge eines Dienstleisters gewesen. "Das Callcenter haben wir verklagt", so Matthias Wulff, Sprecher der Konzerntochter DirectGroup. Zudem sei das Geschäftsmodell längst eingestellt worden. "Damals haben wir alle Kunden entschädigt, von denen wir wussten, dass etwas nicht korrekt gelaufen war", sagt Wulff.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG