0
So sieht die erste Papierflasche des Herstellers aus, die ab 2021 auf den Markt kommen soll. - © Diageo PLC/Handout via REUTERS
So sieht die erste Papierflasche des Herstellers aus, die ab 2021 auf den Markt kommen soll. | © Diageo PLC/Handout via REUTERS

Nachhaltigkeit Diageo bringt erste Johnny-Walker-Flasche aus Papier auf den Markt

Konsumgüter- und Getränkehersteller arbeiten seit Langem an ähnlichen Verpackungen - die massenhafte Produktion blieb aber bisher aus

Talin Dilsizyan
15.07.2020 | Stand 15.07.2020, 15:19 Uhr

London. Verschiedene Hersteller arbeiten an Lösungen, um weniger Plastik für Produktverpackungen zu verbrauchen. Spirituosenhersteller Diageo hat angekündigt, dass er ab 2021 erstmals Flaschen seines Whiskys Johnny Walker vertreiben wird, die zu hundert Prozent aus Papier und biologischem Material bestehen.

Empfohlene Artikel


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

NW News

Jetzt installieren