0
Optimal: Die Ladefläche der Streetscooter ist hüfthoch eingebaut, dadurch lassen sich die Zustellungen für die Mitarbeiter leichter rein- und rausheben. - © Andreas Zobe
Optimal: Die Ladefläche der Streetscooter ist hüfthoch eingebaut, dadurch lassen sich die Zustellungen für die Mitarbeiter leichter rein- und rausheben. | © Andreas Zobe

Bielefeld Deutsche Post will zukünftig ihre Briefe und Pakete mit elektrischen Streetscootern ausliefern

In OWL sind bereits 22 Fahrzeuge im Einsatz

Viktoria Bartsch
27.11.2015 | Stand 27.11.2015, 11:31 Uhr

Bielefeld. Sie sind klein, leise und können bis zu 85 Stundenkilometer schnell fahren: Mit sogenannten Streetscootern will die Deutsche Post zukünftig Briefe und Pakete ausliefern. Bis Ende des Jahres sollen 500 Fahrzeuge bundesweit im Einsatz sein.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.