0
Reisende aus dem Kreis Gütersloh müssen den negativen Corona-Test einpacken. - © Symbolbild: Pixabay
Reisende aus dem Kreis Gütersloh müssen den negativen Corona-Test einpacken. | © Symbolbild: Pixabay

Lockdown Gütersloher brauchen auch für Mittelmeer-Urlaub negativen Corona-Test

Reisende aus Corona-Hotspots müssen "einen aktuellen Corona-Test zur Vorlage bei den Hoteliers auf die Reise mitnehmen. Der Test darf nicht älter als drei Tage sein."

Jemima Wittig
27.06.2020 | Stand 27.06.2020, 13:34 Uhr

Bielefeld. Urlauber aus dem Kreise Gütersloh müssen auch im Ausland einen negativen Corona-Test vorlegen, wenn sie in ein Hotel einchecken möchten. Das teilt der Reiseveranstalter Alltours am Samstag mit. Die Reisenden des Veranstalters würden derzeit persönlich darüber informiert. Erst seit dieser Woche bietet das Unternehmen wieder Flugreisen an.

realisiert durch evolver group