0
- © Jonathan Brady/PA Wire/dpa
Die Eltern des unheilbar kranken Archie, Paul Battersbee und Hollie Dance, sprechen vor dem Royal London Hospital in Whitechapel zu Reportern. | © Jonathan Brady/PA Wire/dpa

Justiz Doch ins Hospiz? - Eltern von Archie schalten Straßburg ein

05.08.2022 | Stand 06.08.2022, 03:00 Uhr

Im Kampf für ihren im Sterben liegenden Sohn Archie haben die Eltern des zwölfjährigen Jungen in England erneut eine Niederlage erlitten. Das Berufungsgericht in London lehnte am Freitagabend einen Antrag ab, mit dem die Familie die Verlegung des unheilbar kranken Archie von einem Krankenhaus in ein Hospiz erwirken wollte. Die Geräte, die den Jungen derzeit noch am Leben erhalten, sollen bald abgeschaltet werden.

Mehr zum Thema