0
Menschen auf den Trümmern eines eingestürzten Gebäudes in Izmir (Türkei). - © picture alliance / AA
Menschen auf den Trümmern eines eingestürzten Gebäudes in Izmir (Türkei). | © picture alliance / AA
Tsunami auf Samos

Erdbeben in der Ägäis - Zahl der Toten steigt auf 14

Eingestürzte Wohnhäuser, Helfer, die nach Verschütteten suchen, Meerwasser, das als Tsunami über die Ufer tritt: In der Westtürkei und auf den griechischen Inseln hat ein starkes Erdbeben für Zerstörung gesorgt.

30.10.2020 | Stand 31.10.2020, 09:18 Uhr |

Izmir/Samos (dpa). Es sind 30 Sekunden, die Stunden und voraussichtlich Tage der Bergungs- und Aufräumarbeiten einleiten: Ein starkes Erdbeben in der Ägäis hat in der Westtürkei und auf den griechischen Inseln am Freitag für große Zerstörung gesorgt. Mehrere Menschen starben; es kam zu Tsunamis.

Mehr zum Thema