Computer / Internet

Das Logo in der Fith Avenue in New York. - Foto: Mark Lennihan/AP
Verschwörungstheoretiker

Apple entfernt «Infowars»-Podcasts von Alex Jones


Sonos, gegründet 2002, ist ein Vorreiter bei vernetzten Lautsprechern für den gesamten Haushalt. - Foto: Christoph Dernbach
Lausprecher-Hersteller

Sonos-Aktien bei Börsendebut in New York gefragt


Die geplanten Werbeeinnahmen sollen dazu beitragen, WhatsApp aus der Verlustzone zu bringen. - Foto: Silas Stein
Reagiert auf Snapchat-Erfolg

WhatsApp führt im Status-Bereich Werbung ein


Der chinesische Konzern Huawei hat nach Berechnungen von Marktforschern im vergangenen Quartal Apple als zweitgrößten Smartphone-Anbieter abgelöst. - Foto: Hauke-Christian Dittrich
Chinesischer Konzern

Marktforscher: Huawei überholt Apple bei Smartphone-Absatz


Der Mann hat angeblich Teslas Produktionssystem gehackt und mehrere Gigabyte an internen Daten an Dritte weitergegeben. - Foto: Jens Kalaene
Angebliche Weitergabe

Ex-Mitarbeiter verklagt Tesla nach Sabotage-Vorwürfen


Facebook hat im Kampf gegen Fehlinformationen eine Reihe von Accounts gelöscht. - Foto: Fabian Sommer
Hinweise auf russische Hacker

Facebook löscht Fake-Accounts


Erste Nutzer hatten sich bei Spotify direkt beschwert und auch über die Sozialen Netzwerke waren Protest laut geworden. - Foto: Daniel Bockwoldt
Protest in Sozialen Medien

Spotify wegen Verschwörungs-Podcast «Infowars» in der Kritik


In den vergangenen Jahren hat es mehrfach Fälle gegeben, in denen Mitarbeiter auf Phishing-Attacken hereinfielen. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Umfrage unter Cyber-Experten

Mitarbeiter sind Schwachpunkt bei IT-Sicherheit


Das Logo eines Potsdamer Bürgervereins mit dem Namen «Stoppt Hass-Propaganda! Erst prüfen, dann teilen». - Foto: Lukas Schulze
YouTube und Facebook

Hass und Hetze: Soziale Netzwerke bekommen viele Beschwerden


realisiert durch evolver group