0
WhatsApp - © Foto: Silas Stein/dpa
WhatsApp ist mit mehr als zwei Milliarden Nutzern der weltweit erfolgreichste Chatdienst. | © Foto: Silas Stein/dpa

Erst ab dem 15. Mai WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln auf

17.01.2021 | Stand 17.01.2021, 11:20 Uhr

Menlo Park - WhatsApp verschiebt die Einführung seiner neuen Datenschutzregeln nach Kritik und einer Abwanderung von Nutzern um mehr als drei Monate.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG