0
Erster Spatenstich: (v. l.) Architekt Igor Wispler, die Bauherren Dirk Winthuis, Christoph Kohlenberg und Michael Fechtler, Günther Hermes, Bauleiter Uwe Henneken und Bauunternehmer Jörg Schlune. - © nw
Erster Spatenstich: (v. l.) Architekt Igor Wispler, die Bauherren Dirk Winthuis, Christoph Kohlenberg und Michael Fechtler, Günther Hermes, Bauleiter Uwe Henneken und Bauunternehmer Jörg Schlune. | © nw

Salzkotten Kanzlei Winthuis investiert 2,2 Millionen Euro in Salzkotten

Neubau: Winthuis & Kollegen errichten neue Kanzlei

23.01.2016 | Stand 22.01.2016, 20:30 Uhr

Salzkotten. An der Burg in Salzkotten beginnt mit dem ersten Spatenstich der Neubau eines Kanzleigebäudes. In diesem Zuge fusionieren die Rechtsanwaltskanzlei Winthuis, das Notariat Kohlenberg und die Steuerberatungskanzlei Fechtler und bieten künftig gemeinsam das gesamte Portfolio anwaltlicher, notarieller und steuerberaterischer Dienstleistungen aus einer Hand.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group