Das Freibad in Lichtenau wird mit Solarenergie beheizt. - © www.sportpictures.de
Das Freibad in Lichtenau wird mit Solarenergie beheizt. | © www.sportpictures.de

NW Plus Logo Kreis Paderborn Im Kreis Paderborn bleiben die Freibad-Schwimmbecken warm

Die Badesaison startet. Trotz der steigenden Energiekosten verzichten die sieben Freibäder rund um Paderborn auf eine Absenkung der Wassertemperatur. Aus unterschiedlichen Gründen.

Uwe Müller

Kreis Paderborn. Zugegeben, so ein richtiges Freibadwetter ist es noch nicht. Aber die Temperaturen steigen und die Sonnenstunden werden mehr. Die Sport- und Frühschwimmer lieben es sogar, wenn das Wasser noch etwas kühler ist. Aber die Freibäder im Kreis Paderborn machen sich bereit, um in Kürze ungetrübten Badespaß für alle anbieten zu können.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema