Nichts geht mehr: Die Paderborner Bahnhofstraße ist und bleibt dicht, Autofahrer müssen ausweichen. - © Niklas Tüns
Nichts geht mehr: Die Paderborner Bahnhofstraße ist und bleibt dicht, Autofahrer müssen ausweichen. | © Niklas Tüns

NW Plus Logo Paderborn Massive Baustellen-Häufung in Paderborn: Ohne Umleitung kein Durchkommen

Im ganzen Stadtgebiet wird derzeit gebaut - mit oft erheblichen Folgen für den Verkehr. Wie lange laufen die Maßnahmen, wann beginnen neue Baustellen? Ein Überblick und eine Vorschau.

Birger Berbüsse

Paderborn. Für Autofahrer kommt es auf den Straßen in Paderborn derzeit knüppeldick: Aufgrund gleich mehrerer Großbaustellen, die nicht nur gleichzeitig, sondern oft auch noch in unmittelbarer Nähe zueinander stattfinden, müssen auf vielen Routen Umwege gefahren beziehungsweise muss deutlich mehr Zeit eingeplant werden. Wir haben bei der Stadt nachgefragt: Wie ist der aktuelle Stand? Und worauf müssen sich die Verkehrsteilnehmer in Paderborn noch einstellen, sprich: Welche Baustellen kommen auf sie demnächst zu?

Bahnhofstraße

So viel vorweg: An der größten und einschneidendsten Baustelle im Paderborner Stadtgebiet wird sich in nächster Zeit nichts ändern. Hat doch die auf ein Jahr angelegte Vollsperrung der Bahnhofstraße erst Ende Februar begonnen. Zwischen dem Frankfurter Weg und der Pontanusstraße geht seitdem nichts mehr, etwa 20.000 Fahrzeuge nutzen die teils deutlich längeren Umleitungsstrecken über den Heinz-Nixdorf-Ring, die Neuhäuser Straße und die Rathenaustraße. Zumindest etwas entspannter dürfte es werden, wenn ab dem 22. April die derzeit noch gesperrte Pontanusstraße wieder geöffnet wird. Sie bleibt dann aber wie auch die Klöcknerstraße bis zum Ende der Baumaßnahmen eine Einbahnstraße.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema