Die ehemaligen Betreiber eines Paderborner China-Restaurants müssen sich wegen Steuerhinterziehung vor dem Landgericht verantworten. - © (Symbolbild) Pixabay
Die ehemaligen Betreiber eines Paderborner China-Restaurants müssen sich wegen Steuerhinterziehung vor dem Landgericht verantworten. | © (Symbolbild) Pixabay
NW Plus Logo Paderborn

Steuerbetrug in China-Restaurant über kriminelle Software

In einem China-Restaurant soll mithilfe der Kasse der Fiskus betrogen worden sein. Kein Einzelfall, wie ein Steuerfahnder dem Gericht erzählt.

Jutta Steinmetz

Paderborn. Glaubt man Experten, so zählt die Gastronomie zu den Branchen, die am anfälligsten für Betrügereien sind. Hier soll es besonders einfach sein zu tricksen, sodass die öffentliche Hand nicht das bekommt, was ihr eigentlich zusteht. Dass sich da einige Jahre lang zwei Brüder aus Niedersachsen engagiert tummelten und eine Software entwickelten, die eine gezielte Manipulation von Kassen ermöglichte, hatte Auswirkungen im Paderborner Land. Denn auch hier hatten die beiden Männer ihre Kunden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG