Stimmen die Inzidenzwerte, gibt es in der Schwimmoper bald wieder Wasserspaß für Klein und Groß. Auch Schwimmkurse sollen wieder möglich sein. - © Felix Eisele
Stimmen die Inzidenzwerte, gibt es in der Schwimmoper bald wieder Wasserspaß für Klein und Groß. Auch Schwimmkurse sollen wieder möglich sein. | © Felix Eisele
NW Plus Logo Paderborn

Modellprojekt: Wie Paderborn den Sportbereich gezielt öffnet

Stadt und Kreis werden Modellprojekt: Das Paderborner Konzept für sichere Lockerungen setzt sich in Düsseldorf durch und könnte wichtige Erkenntnisse für ganz NRW liefern. Wo Aktivitäten wieder starten.

Sabine Kauke

Paderborn. Sie möchten endlich mal wieder Bahnen im Schwimmbad ziehen oder mit Ihren Kindern im Wasser tollen? Eine Runde Squash spielen? Gewichte im Fitnessstudio stemmen? Die Chancen dafür stehen gut: Stadt und Kreis Paderborn haben sich mit ihrem gemeinsamen Konzept für sichere Lockerungen im Sportbereich beim Düsseldorfer Wirtschaftsministerium behauptet und werden kommunales Modellprojekt. Startschuss ist am Montag, 19. April. Vorausgesetzt, die Inzidenz lag dann mindestens sieben Tage lang unter 100...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema