0
Rund 40 Feuerwehrleute löschen am Karfreitag einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Elsener Straße in Paderborn - © Ralph Meyer
Rund 40 Feuerwehrleute löschen am Karfreitag einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Elsener Straße in Paderborn | © Ralph Meyer
Paderborn

Vier Verletzte bei Kellerbrand an der Elsener Straße

Offenbar waren in einem Lagerraum mehrere Gegenstände in Brand geraten. Mehrere Bewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt werden.

Ralph Meyer
02.04.2021 | Stand 03.04.2021, 08:13 Uhr

Paderborn. Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Elsener Straße hielt am frühen Karfreitagabend die Paderborner Feuerwehr in Atem. In einem Kellerraum des Häuserblocks waren Mobiliar und Gerümpel in Brand geraten und sorgte für eine erhebliche Rauchentwicklung, berichtet Einsatzleiter Michael Beivers.

Mehr zum Thema