0
Einsatzkräfte der Paderborner Feuerwehr hatten den Brand in der früheren Kegelbahn an der Wollmarktstraße rasch gelöscht. - © Ralph Meyer
Einsatzkräfte der Paderborner Feuerwehr hatten den Brand in der früheren Kegelbahn an der Wollmarktstraße rasch gelöscht. | © Ralph Meyer

Paderborn Ausgebrannte Kegelbahn an Paderborner Wollmarktstraße steht erneut in Flammen

Die Wollmarktstraße wird während der Löscharbeiten gesperrt.

Ralph Meyer
12.11.2020 | Stand 12.11.2020, 18:28 Uhr

Paderborn. Schnell gelöscht hat die Feuerwehr Paderborn am Donnerstagnachmittag einen Brand in einer ehemaligen Kegelbahn auf dem Gelände der Deutschen Bahn an der Wollmarktstraße. Um 16.10 Uhr alarmierte die Leitstelle die Paderborner Feuerwehr, die mit rund 20 Feuerwehrleuten aus beiden hauptamtlichen Wachen ausrückte. Das Alarmstichwort lautete "Zimmerbrand, Menschenleben in Gefahr". Die ebenfalls alarmierten freiwilligen Kräfte der Freiwilligen Einheiten Stadtmitte und Wewer besetzten die verwaisten Wachen, so Einsatzleiter Mirko Bursian.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG