Zwei bis Drei Stunden braucht Lars Migula, bis die gebrauchten Laptops für Kinder im Home-Schooling geeignet sind. - © Mareike Köstermeyer
Zwei bis Drei Stunden braucht Lars Migula, bis die gebrauchten Laptops für Kinder im Home-Schooling geeignet sind. | © Mareike Köstermeyer

NW Plus Logo Paderborn Paderborner macht Laptops fit fürs Home-Schooling

Lars Migula bereitet gespendete Rechner und Bildschirme wieder auf. Über die sozialen Medien hat er dankbare Abnehmer für seine Arbeit gefunden.

Mareike Köstermeyer

Paderborn-Schloß Neuhaus. Die Idee kam ihm, als im Fernsehen ein Beitrag über die Herausforderungen des Homeschooling gezeigt wurde: Ein Mädchen sitzt vor dem Supermarkt und versucht auf dem kleinen Handy-Bildschirm ihre Hausaufgaben aufzurufen. Die Aufgaben werden digital zugesendet. Wer keinen Computer und keinen Internetzugang zuhause hat, muss erfinderisch werden. Der Beitrag lässt Lars Migula keine Ruhe. Der Paderborner ist Software-Entwickler. „Und es ist unsere Berufskrankheit, dass wir gerne mehrere Rechner und Laptops herumliegen haben", sagt der 41-Jährige...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group