Besucher dürfen nur noch mit Abstand schwimmen und baden. - © Niklas Tüns
Besucher dürfen nur noch mit Abstand schwimmen und baden. | © Niklas Tüns

NW Plus Logo Paderborn So läuft der Freibadbesuch in Paderborn unter Corona-Regeln ab

Verspätet startet am Montag die Saison. Gäste des Rolandsbades und des Waldbades müssen sich auf erhebliche Einschränkungen einstellen.

Niklas Tüns

Paderborn. Am Montag startet auch in Paderborn die Freibadsaison. Dass diese anders als gewohnt ablaufen wird, ist schnell zu erkennen. Warteschlangen-Gitter empfangen die Besucher an den Eingängen des Rolandsbades und des Waldbades in Schloß Neuhaus. Ein Überblick, was Badegäste zu erwarten haben. Einlass Markierungen auf dem Boden und Gitter weisen die Menschen darauf hin, wie sie sich im gebotenen Abstand zueinander am Eingang anstellen sollen. Für besucherstärkere Tage haben die Mitarbeiter der Paderbäder weitere Wartezonen errichtet...

realisiert durch evolver group