0
Dieser hochoffizielle Pilgerpass ist auf den Namen des Falken ausgestellt worden. - © Jakobuspilger
Dieser hochoffizielle Pilgerpass ist auf den Namen des Falken ausgestellt worden. | © Jakobuspilger

Paderborn Jakobuspilger adoptieren jungen Wanderfalken vom Paderborner Dom

Der kleine Vogel ist im Domturm geschlüpft.

21.05.2020 | Stand 21.05.2020, 17:30 Uhr

Paderborn. Einen kleinen Spaß haben sich die Paderborner Jakobuspilger erlaubt. Der in der vergangenen Woche im Domturm geschlüpfte Wanderfalke, auch Pilgerfalke genannt, wurde Jakob genannt, mit einem Pilgerausweis versehen und in den Freundeskreis der Jakobuspilger aufgenommen.

realisiert durch evolver group