NW News

Jetzt installieren

0
Hoher Schwierigkeitsgrad: Atuja (11) sieht mit der VR-Brille wie sich der heiße Draht vor und zurück bewegt. - © Jana Tessaring
Hoher Schwierigkeitsgrad: Atuja (11) sieht mit der VR-Brille wie sich der heiße Draht vor und zurück bewegt. | © Jana Tessaring

Paderborn Medienfest bei Paderborner Verein

Der Verein Medien und Technik für Kinder und Jugendliche bringt Kindern aus sozial benachteiligten Familien den Umgang mit Medien bei

Jana Tessaring
07.11.2016 | Stand 06.11.2016, 20:21 Uhr

Paderborn-Schloß Neuhaus. Wie kann ich mir legal ein Computerspiel herunterladen und was kann ich in sozialen Netzwerken von mir preisgeben? Auf diese Fragen bekommen Kinder im Verein Medien und Technik für Kinder und Jugendliche (MTKJ) eine Antwort. Er bietet benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit zur Teilhabe an der medialen Gesellschaft. Beim ersten Medienfest in der Villa in Schloß Neuhaus konnten die Kinder ihre Medienkompetenz an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen.