0
Trotz des raschen Einsatzes der Hövelhofer Feuerwehr wurde die Parzelle mit dem Campingwagen ein Raub der Flammen. - © Feuerwehr Hövelhof
Trotz des raschen Einsatzes der Hövelhofer Feuerwehr wurde die Parzelle mit dem Campingwagen ein Raub der Flammen. | © Feuerwehr Hövelhof

Hövelhof Rauchsäule über Hövelhofer Campingplatz: Wohnwagen geht in Flammen auf

Bewohner können mehrere Gasflaschen rechtzeitig ins Freie bringen

Ralph Meyer
03.11.2019 | Stand 03.11.2019, 11:55 Uhr

Hövelhof. In Flammen stand am Freitagnachmittag ein Campingwagen auf dem Campingplatz Apelhof an der Paderborner Straße. Dort war aus noch ungeklärter Ursache Feuer in der mobilen Behausung ausgebrochen. Den Bewohnern des Campingwagen gelang es noch, mehrere Gasflaschen aus dem brennenden Mobil zu holen und ins Freie zu tragen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group