0
Noch wuchert es wild: Das Grundstück liegt neben der Bücherei, die demnächst in die Vikarie am Jagdschloss umzieht. - © Jens Reddeker
Noch wuchert es wild: Das Grundstück liegt neben der Bücherei, die demnächst in die Vikarie am Jagdschloss umzieht. | © Jens Reddeker

Hövelhof Neues Hövelhofer DRK-Heim mit Senioren-WG

Hövelhofer Bauausschuss macht den Weg frei für Neubau in unmittelbarer Nähe zur bisherigen Heimat des Roten Kreuzes

03.02.2018 | Stand 02.02.2018, 19:53 Uhr
Bahnhofstraße 16: Hier belegt das DRK aktuell zwei Etagen. - © Jens Reddeker
Bahnhofstraße 16: Hier belegt das DRK aktuell zwei Etagen. | © Jens Reddeker

Hövelhof. Aktuell ist die Heimat des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Hövelhof ein unscheinbares Wohnhaus an der Bahnhofstraße 16, doch schon im nächsten Jahr soll einhundert Meter entfernt ein stattlicher Neubau entstehen, der gleichzeitig zweckmäßig, repräsentativ und zukunftsgerichtet ist.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG