Bei dem Zusammenstoß auf der Rietberger Straße in Delbrück wurden die Fahrerinnen eines Kia Picanto und eines Renault Kangoo schwer verletzt. - © Ralph Meyer
Bei dem Zusammenstoß auf der Rietberger Straße in Delbrück wurden die Fahrerinnen eines Kia Picanto und eines Renault Kangoo schwer verletzt. | © Ralph Meyer

NW Plus Logo Delbrück Zwei Autofahrerinnen auf der B 64 bei Zusammenstoß schwer verletzt

Auf der Rietberger Straße bei Delbrück stoßen zwei Autos zusammen. Bei der Alarmierung der Feuerwehr kommt es zu Problemen.

Ralph Meyer

Delbrück. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Rietberger Straße bei Delbrück sind am Montagnachmittag zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Beide mussten ins Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich gegen 14.45 Uhr in Höhe der Einmündung der Grubebachstraße. Eine 78 Jahre alte Autofahrerin wollte mit ihrem Renault Kangoo von der Grubebachstraße nach links auf die Rietberger Straße (B 64) in Richtung Rietberg abbiegen. Dabei übersah sie nach Auskunft der Polizei einen Kia Picanto, der auf der Bundesstraße in Richtung Delbrück fuhr...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema