0
Schlüssel für den Erfolg: Der gute Branchenmix im Haarener Gewerbegebiet und der Gigant Netto sind für Bürgermeister Winfried Menne die Grundlage für die zurzeit sprudelnden Gewerbesteuereinnahmen. - © Marc Köppelmann
Schlüssel für den Erfolg: Der gute Branchenmix im Haarener Gewerbegebiet und der Gigant Netto sind für Bürgermeister Winfried Menne die Grundlage für die zurzeit sprudelnden Gewerbesteuereinnahmen. | © Marc Köppelmann

Bad Wünnenberg Im Gewerbegebiet brummt es

BÜRGERMEISTERWAHL: Bad Wünnenberg trotzt demografischem Wandel

Ralph Meyer
14.08.2015 | Stand 13.08.2015, 18:58 Uhr

Bad Wünnenberg. Wo andere Kommunen über die Folgen des demografischen Wandels klagen, bleibt Bad Wünnenbergs scheidender Bürgermeister Winfried Menne ganz entspannt, denn die Einwohnerzahl der Stadt im Sintfeld stagniert bei 12.300 Einwohnern.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group