0
Historisches Bauwerk: Das Gebäude der Altstadtstuben am Rahdener Kirchplatz stammt aus dem 19. Jahrhundert und ist Teil der Stadtgeschichte. Nun hat ein neuer Pächter den Vertrag für das traditionsreiche Gasthaus unterzeichnet. - © Joern Spreen-Ledebur
Historisches Bauwerk: Das Gebäude der Altstadtstuben am Rahdener Kirchplatz stammt aus dem 19. Jahrhundert und ist Teil der Stadtgeschichte. Nun hat ein neuer Pächter den Vertrag für das traditionsreiche Gasthaus unterzeichnet. | © Joern Spreen-Ledebur

Rahden Neue Pächter für die Altstadtstuben in Rahden

Das geschichtsträchtige Gasthaus neben St. Johannis hat 
neue Pächter gefunden. Der Kirchplatz soll saniert werden

Joern Spreen-Ledebur
31.10.2016 | Stand 30.10.2016, 19:42 Uhr

Rahden. Der Kirchplatz an der St.-Johannis-Kirche ist der wichtigste Platz in Rahden. So sehen es die Stadtverwaltung und die Politik. Diesen Platz wollen die Rahdener sanieren, aufwerten und zu mehr Aufenthalts-Qualität verhelfen. Aus der Bürgerschaft kam der Vorschlag, im Fall des Umzugs die Stadtbücherei an den Kirchplatz zu verlegen. Aber auch Gastronomie solle es geben, war immer wieder zu hören.

realisiert durch evolver group