Als Bürgermeister Lübbeckes ist Frank Haberbosch auch Leiter des „Stabes für besondere Einsatzlagen“. - © Stadt Lübbecke
Als Bürgermeister Lübbeckes ist Frank Haberbosch auch Leiter des „Stabes für besondere Einsatzlagen“. | © Stadt Lübbecke

NW Plus Logo Lübbecke Lübbecker Bürgermeister: "Das Virus steht auf dem Bremspedal"

Frank Haberbosch würde nach seiner Wiederwahl gern einige der Versprechen einlösen, die er im Wahlkampf gemacht hat. Im nw.de-Interview äußert er sich zu Marktplatz, Dorfentwicklung und "Westertor".

Frank Hartmann

Herr Haberbosch, im Wahlkampf haben Sie gesagt, sie hätten ’richtig Lust’, als Bürgermeister weiterzumachen. Seit Ihrer Wiederwahl sind einige Monate vergangen. Ist die Lust geblieben? FRANK HABERBOSCH: Absolut! Wir haben für Lübbecke und die Menschen hier in den nächsten Jahren viel vor und es macht Freude, daran entscheidend mitarbeiten zu dürfen. Teile der Politik machen es zwar aktuell nicht gerade einfach, aber ich nehme die Herausforderung sehr gerne an...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!