0
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen. | © Symbolbild: Pixabay
Espelkamp

70-jähriger Spielhallen-Mitarbeiter schlägt Räuber in die Flucht

Ein engagierter Mitarbeiter einer Spielhalle hat einen Überfall verhindert. Durch sein Eingreifen hat er den Unbekannten von seiner Tat abgebracht.

Online-Redaktion Nord
26.07.2021 | Stand 26.07.2021, 12:20 Uhr

Espelkamp. Ein wehrhafte Aufsicht hat einen Räuber aufgehalten, als dieser die Spielhalle in der Straße "Am Hügel" überfallen wollte. Der 70-jährige Rentner habe den Maskierten in die Flucht geschlagen, so die Polizei Minden-Lübbecke.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!