Zwei Männer waren angeklagt, einen 25 Jahre alten Mann n ein Gebüsch gedrückt, ihn verprügelt und sein Telefon geraubt zu haben. - © Wolfgang Rudolf
Zwei Männer waren angeklagt, einen 25 Jahre alten Mann n ein Gebüsch gedrückt, ihn verprügelt und sein Telefon geraubt zu haben. | © Wolfgang Rudolf

NW Plus Logo Gericht Zwei Männer aus Löhne und Bad Oeynhausen überfallen 25-Jährigen aus Eifersucht

Das Landgericht Bielefeld verurteilt Angeklagte aus Löhne und Bad Oeynhausen. Sie hatten eingeräumt, einen 25-jährigen Mann überfallen zu haben.

Nils Middelhauve

Bad Oeynhausen/Löhne/Bielefeld. Im September des vergangenen Jahrs war es in Löhne zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern gekommen. Zwei der Beteiligten verurteilte das Bielefelder Landgericht nun wegen eines Raubdelikts sowie gefährlicher Körperverletzung zu Bewährungsstrafen. Bejan S. (29) aus Bad Oeynhausen sowie der aus Löhne stammende Enhar N. (39; Namen aller Betroffenen geändert) waren angeklagt, am 18. September 2021 einen 25 Jahre alten Mann im Bereich des Kreisverkehrs an der Koblenzer Straße in Löhne in ein Gebüsch gedrückt, ihn verprügelt und sein Telefon geraubt zu haben.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!