Das einst als Technologiezentrum gebaute "Zentrum für Forschung und Entwicklung" (ZFE) gehört seit 2002 zum HDZ. - © Jörg Stuke
Das einst als Technologiezentrum gebaute "Zentrum für Forschung und Entwicklung" (ZFE) gehört seit 2002 zum HDZ. | © Jörg Stuke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Die knifflige Standortfrage beim Krankenhaus-Neubau

Für Bürgermeister Lars Bökenkröger ist auch denkbar, dass Kita und Forschungszentrum am HDZ weichen müssen. Erstmal aber ist er zuversichtlich, dass der Vorschlag der Gutachter mehrheitsfähig ist.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Der erste Schritt ist getan. Am Montag haben die Gutachter der Hamburger Beratungsfirma Lohfert & Lohfert dem Kreistag empfohlen, zwei neue Krankenhäuser für die Mühlenkreiskliniken zu planen - eines in Bad Oeynhausen und eines im Norden Lübbeckes. Während der Standort des Neubaus im Lübbecker Land noch gänzlich offen ist, lässt sich der Ort für Bad Oeynhausen schon recht eng eingrenzen. Am Herz- und Diabeteszentrum (...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG