0
Die Unfallstelle in Detmold. - © Jost Wolf
Die Unfallstelle in Detmold. | © Jost Wolf

Detmold Gas und Bremse verwechselt: Rentnerin fährt in Detmolder Edeka-Markt

Die Fahrerin und ein 24-Jähriger wurden leicht verletzt.

17.01.2020 | Stand 17.01.2020, 17:53 Uhr

Detmold. Eine Frau aus Detmold hat auf dem Parkplatz eines Edeka-Marktes in Detmold für einen Schreckmoment gesorgt. Weil die 84-Jährige gegen 13.30 Uhr das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hatte, touchierte sie zunächst die Deichsel eines Imbissanhängers und fuhr schließlich in den Eingangsbereich des Supermarktes.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group