0
Fachkundig: Der Bad Driburger Schmetterlingsexperte Heinrich Biermann (l.) erläutert auf den Kalktriften bei Willebadessen ökologische Zusammenhänge. - © Hermann Ludwig
Fachkundig: Der Bad Driburger Schmetterlingsexperte Heinrich Biermann (l.) erläutert auf den Kalktriften bei Willebadessen ökologische Zusammenhänge. | © Hermann Ludwig

Willebadessen Seltene Falterexemplare auf dem Schmetterlingspfad in Willebadessen

Naturfreunde auf dem Falterpfad

Hermann Ludwig
24.07.2018 | Stand 24.07.2018, 10:44 Uhr
Vielfalt auf Kalk: Ein Schachbrettfalter sitzt auf einer Wiesenflockenblume. - © Hermann Ludwig
Vielfalt auf Kalk: Ein Schachbrettfalter sitzt auf einer Wiesenflockenblume. | © Hermann Ludwig

Willebadessen. Fast 40 Teilnehmer verzeichnete jetzt eine lehrreiche Exkursion des Naturkundlichen Vereins Egge Weser (NEW) auf dem Schmetterlingspfad in Willebadessen. Sichtlich beeindruckt waren die Gäste von der Artenvielfalt auf den Trockenrasenflächen an der Altenheerser Straße. Gleichsam im Schneckentempo ging es auf Tour, immer wieder unterbrochen von Beobachtungen einzigartiger Schmetterlinge.

realisiert durch evolver group