Der Sattelzug wurde mit Schaum gelöscht und vom Feuer völlig zerstört. - © Feuerwehr
Der Sattelzug wurde mit Schaum gelöscht und vom Feuer völlig zerstört. | © Feuerwehr

NW Plus Logo Warburg/Diemelstadt A44 bei Warburg wegen Lkw-Brand zwei Stunden gesperrt

Die Feuerwehr Warburg war vor Ort. Es musste geklärt werden, ob der Lkw gefährliche Chemikalien geladen hat. Der Einsatz gestaltete sich schwierig.

Simone Flörke

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema