Ein einziger konkreter Anhaltspunkt: Von der Aussichtsplattform des Chattenturms könnte ein Schütze über der Warburger Altstadt aus einer Pistole eine Schuss abgegeben haben. Das Projektil durchschlug die Frontscheibe eines am Johannisturm (l.) abgestellten Wagens. Doch bleibt dies bisher nur eine Vermutung. - © Dieter Scholz
Ein einziger konkreter Anhaltspunkt: Von der Aussichtsplattform des Chattenturms könnte ein Schütze über der Warburger Altstadt aus einer Pistole eine Schuss abgegeben haben. Das Projektil durchschlug die Frontscheibe eines am Johannisturm (l.) abgestellten Wagens. Doch bleibt dies bisher nur eine Vermutung. | © Dieter Scholz
NW Plus Logo Warburg

Nächtliche Schüsse in Warburg: Die Polizei tappt weiter im Dunkeln

Pistolenschüsse in der Hansestadt: „Nicht jeder Knall ist ein illegaler Schuss“, sagt ein Sprecher der Kreispolizeibehörde und versucht, verunsicherte Bürger zu beruhigen.

Dieter Scholz

Warburg. Bei der Polizei mehren sich die Hinweise, nachdem vor zwei Wochen bekannt geworden war, dass in der Warburger Altstadt die Kugel eines Pistolenschützen die Windschutzscheibe eines Wagens durchschlagen hatte. Die Knallgeräusche, die seit einiger Zeit zu nächtlicher Stunde gelegentlich im Bereich der Altstadt wahrzunehmen seien, „sorgen für Unruhe in der Bevölkerung", sagt Jörg Niggemann. Doch nicht jeder Knall sei ein illegaler Schuss, fügt der Sprecher der Kreispolizeibehörde an und möchte aufklären. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG