0
Wandel dokumentieren: Rund um Höxter wird sich die Region bis zur Landesgartenschau 2023 verändern – das wird festgehalten. - © David Schellenberg
Wandel dokumentieren: Rund um Höxter wird sich die Region bis zur Landesgartenschau 2023 verändern – das wird festgehalten. | © David Schellenberg

Höxter LGS 2023: Hobbyfotografen wollen Entwicklung der Stadt Höxter dokumentieren

Im Zuge der Landesgartenschau wird sich die Stadt optisch verändern

Thomas Kube
18.06.2019 | Stand 18.06.2019, 08:17 Uhr

Höxter. Bilder sagen mehr als Worte: Den Vorher-Nachher-Vergleich der Landesgartenschau 2023 wollen acht ambitionierte Hobbyfotografen mit ihren Fotos erschaffen. Mit der Landesgartenschau werden viele Bereiche in der Stadt ein neues Gesicht erhalten. Dieser Wandel mit einer Vorher-Nachher-Fotostrecke zu dokumentieren, sei eine ausgezeichnete Möglichkeit für eine Zeitreise der städtebaulichen Entwicklung und ein wertvolles Zeugnis für die Wirkung der Landesgartenschau, sagt die Geschäftsführerin der Landesgartenschaugesellschaft, Claudia Koch.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group