0
Gründungsversammlung: Der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Höxter Jürgen Schmits (v. l.), Kinderfeuerwehrwartin Karina Schönfelder und Bürgermeister Alexander Fischer mit der neu gegründeten Kinderfeuerwehr. - © Stadt Höxter
Gründungsversammlung: Der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Höxter Jürgen Schmits (v. l.), Kinderfeuerwehrwartin Karina Schönfelder und Bürgermeister Alexander Fischer mit der neu gegründeten Kinderfeuerwehr. | © Stadt Höxter

Höxter Feuerwehr Höxter gründet Kinderfeuerwehr

Sicherheit: Sechs- bis Zehnjährige sollen spielerisch an die Aufgaben herangeführt werden. Vom Feuerwehrchef gibt es ein besonderes Geschenk

08.05.2019 | Stand 08.05.2019, 11:04 Uhr

Höxter. Die Freiwillige Feuerwehr Höxter ist um 16 hoch motivierte Mitglieder reicher: Denn im Feuerwehrgerätehaus in Stahle wurde die erste Kinderfeuerwehr der Stadt gegründet. Auch wenn es noch ein paar Jahre dauern wird, bis sie selbst zum Einsatz kommen, zeigten die Kinder bereits eine Begeisterung für die Arbeit der Feuerwehr.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG