0
Die Kandidaten Tanja Kuffner (FDP, v.l.), Nik Riesmeier (Grüne), Christian Haase (CDU) und Ulrich Kros (SPD) stellten sich den Fragen. - © Manuela Puls
Die Kandidaten Tanja Kuffner (FDP, v.l.), Nik Riesmeier (Grüne), Christian Haase (CDU) und Ulrich Kros (SPD) stellten sich den Fragen. | © Manuela Puls

Kreis Höxter Das sagen die Bundestagskandidaten über Mobilität, Digitalisierung und Co.

Vier Bewerber für den Kreis Höxter diskutieren einen Monat vor der Wahl über Themen, die die Landfrauen bewegen. Wo es große Einigkeit gibt.

Manuela Puls
28.08.2021 | Stand 27.08.2021, 20:23 Uhr

Kreis Höxter/Rheder. Vier Bundestagskandidaten waren dem Ruf der Landfrauen gefolgt: Bei einer gut besuchten Diskussionsrunde in der Parkscheune in Rheder standen Christian Haase (CDU), Ulrich Kros (SPD), Nik Riesmeier (Grüne) und Tanja Kuffner (FDP) Rede und Antwort.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG