An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. - © Alexander Graßhoff
An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. | © Alexander Graßhoff
NW Plus Logo Bad Driburg

Sperrung: Kollision im Zentrum von Bad Driburg

Zwei Menschen kommen nach dem Vorfahrtsunfall verletzt ins Krankenhaus.

Alexander Graßhoff
Simone Flörke

Bad Driburg. Es war ein klassischer Vorfahrt-nehmen-Unfall, der am Dienstagvormittag für Verkehrsbehinderungen und eine einstündige Sperrung des Konrad-Adenauer-Rings im Zentrum von Bad Driburg sorgte: Gegen 11.45 Uhr wollte ein 78-Jähriger aus dem Kreis Paderborn mit seinem Mitsubishi von der Straße Auf der Mühlenstätte auf den Konrad-Adenauer-Ring abbiegen. Dabei übersah er nach ersten Angaben der Polizei den vorfahrtsberechtigten Golf, der mit Fahrer (80) und Beifahrerin besetzt und stadteinwärts unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG