An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. - © Alexander Graßhoff
An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. | © Alexander Graßhoff

NW Plus Logo Bad Driburg Sperrung: Kollision im Zentrum von Bad Driburg

Zwei Menschen kommen nach dem Vorfahrtsunfall verletzt ins Krankenhaus.

Simone Flörke
Alexander Graßhoff

Bad Driburg. Es war ein klassischer Vorfahrt-nehmen-Unfall, der am Dienstagvormittag für Verkehrsbehinderungen und eine einstündige Sperrung des Konrad-Adenauer-Rings im Zentrum von Bad Driburg sorgte: Gegen 11.45 Uhr wollte ein 78-Jähriger aus dem Kreis Paderborn mit seinem Mitsubishi von der Straße Auf der Mühlenstätte auf den Konrad-Adenauer-Ring abbiegen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema