Ein Rettungshubschrauber flog einen Notarzt ein. - © Pixabay
Ein Rettungshubschrauber flog einen Notarzt ein. | © Pixabay
NW Plus Logo Vlotho

Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall vor roter Ampel

Vor einer roten Ampel hat sich eine Warteschlange gebildet. Ein 81-jähriger Autofahrer schätzt die Situation falsch ein. Es kommt zum Unfall.

Elena Ahler

Vlotho. Zu einer gefährlichen Kettenreaktion ist es am Freitagvormittag gegen 11 Uhr vor einer Ampel in Vlotho gekommen. An der Kreuzung Mindener Straße Ecke Zollweg warteten ein VW Multivan, ein Motorrad und ein Ford Fiesta vor einer roten Ampel kurz vor der Weserbrücke. Ein 81-jähriger VW Polo-Fahrer aus Dörentrup erkannte die Situation laut Auskunft der Polizei zu spät. Er fuhr auf das Ende der Warteschlange auf. Durch den Aufprall wurde der Ford eines 23-Jährigen nach vorne geschoben und kollidierte mit dem vor ihm wartenden Motorrad...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema