Nach einem dreisten Einbruch in Spenge sucht die Polizei nach zwei Verdächtigen. - © Andreas Frücht
Nach einem dreisten Einbruch in Spenge sucht die Polizei nach zwei Verdächtigen. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Spenge

Einbrecher durchsuchen Räume während die Bewohner im Haus sind

An der Bünder Straße brechen Unbekannte die Eingangstür auf. Polizei sucht jetzt zwei Männer, die auf einer Videoaufzeichnung erkennbar sind.

Andreas Sundermeier

Spenge. Zu einem dreisten Einbruch ist es am Donnerstagmorgen an der Bünder Straße in Spenge gekommen. Nach Angaben der Polizei waren Unbekannte hier in ein Wohnhaus eingedrungen – obwohl sich gleichzeitig noch Bewohner darin aufhielten. Am frühen Donnerstagmorgen, 13. Januar, wurden Polizeibeamte zu einem Einbruch an der Bünder Straße in Spenge gerufen. Die Hausbewohner gaben an, dass ein Familienmitglied gegen 7.40 Uhr das Haus verlassen hatte, um 8.05 Uhr zurückkam und bemerkte, dass die Türzarge der Haustür beschädigt war und offen stand...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG