Woher jetzt die Motivation nehmen? SVR-Kapitän Daniel Flottmann und viele seiner Mitspieler sind brutal enttäuscht. - © Noah Wedel
Woher jetzt die Motivation nehmen? SVR-Kapitän Daniel Flottmann und viele seiner Mitspieler sind brutal enttäuscht. | © Noah Wedel

NW Plus Logo Rödinghausen Wie geht es jetzt mit dem SV Rödinghausen weiter?

Die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten soll sich auf das anstehende Auswärtsspiel beim Wuppertaler SV konzentrieren, doch nach dem Verzicht auf die Drittligalizenz sitzt der Stachel der Enttäuschung tief bei den Spielern.

Andreas Gerth

Rödinghausen. Der Stachel der Enttäuschung sitzt noch immer tief. Zu frisch fühlt sich für die Spieler des SV Rödinghausen die Wunde an, die der Verein mit dem überraschenden Verzicht auf die Lizenz für die 3. Liga aufgerissen hat. Der Aufstiegstraum, den das Team um Kapitän Daniel Flottmann und Torjäger Simon Engelmann lange geträumt und bis an die Tabellenspitze der Regionalliga West getrieben hat, ist geplatzt. Was bleibt, sind Fragen. Wie reagiert jetzt die Mannschaft auf die Entscheidung...

realisiert durch evolver group