0
Blühende Osterbotschaft: Presbyterin Angela Wehmeyer und Pfarrer Uwe Petz bepflanzen das Osterbeet im Obernbecker Kirchhof. - © Sandra C. Siegemund
Blühende Osterbotschaft: Presbyterin Angela Wehmeyer und Pfarrer Uwe Petz bepflanzen das Osterbeet im Obernbecker Kirchhof. | © Sandra C. Siegemund

Löhne Obernbeck setzt Zeichen der Hoffnung bei Wind und Wetter

Nach langer Pause hat die Kirchengemeinde wieder einen Gottesdienst gefeiert. Unter freiem Himmel ging davon auch ein Signal für die Zukunft aus.

Sandra C. Siegemund
16.03.2021 | Stand 15.03.2021, 15:52 Uhr

Löhne. Sturmböen, Kälte und Nieselregen trotzten Mitwirkende und Besucher der Andacht auf dem Hof der Christuskirche Obernbeck. Rund 25 Personen hatten sich auf den Weg gemacht, um nach langer Pause wieder gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG