NW News

Jetzt installieren

0
Der Löhner Storch Kalli scheint zurück auf der Blutwiese zu sein. Hier ist er auf Futtersuche. - © Marion Schröder
Der Löhner Storch Kalli scheint zurück auf der Blutwiese zu sein. Hier ist er auf Futtersuche. | © Marion Schröder
Löhne

Der erste Storch ist auf der Blutwiese gesichtet

Am Donnerstag haben Beaobachter das Tier hoch oben im Horst entdeckt. Die Löhner Storchengemeinde vermutet, dass Kalli zurückgekehrt ist. Im vergangenen Jahr haben er und Lotti Nachwuchs bekommen.

Susanne Barth
19.02.2021 | Stand 19.02.2021, 19:34 Uhr

Löhne. Letzte Schneehaufen schmelzen auf den Feldern, doch die Sonne wird kräftiger. Erste Frühlingsgefühle kommen bei diesen Temperaturen auf und auch der erste Storch hat sich auf der Blutwiese gezeigt.

Mehr zum Thema