0
Das Drama nahm gegen Mitternacht seinen Lauf in der Herforder Innenstadt. - © Claus Frickemeier
Das Drama nahm gegen Mitternacht seinen Lauf in der Herforder Innenstadt. | © Claus Frickemeier

Kreis Herford kompakt, 12. September 2022 Feuerwehr verhindert Großfeuer in Herforder Innenstadt, neues Ärztehaus in Herford, Fahrzeugteile auf A2 und unbekannte Promis in Spenge

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Ingo Müntz
12.09.2022 | Stand 12.09.2022, 10:03 Uhr

Kreis Herford. In und um den Kreis Herford herum brennt es ja gerne mal. Alleine im Juli gab es für die Feuerwehren im Kreis Herford einiges zu tun. Mehrere größere und kleinere Brände hat es in verschiedenen Orten gegeben. Erst brannte ein Stoppelfeld in Hiddenhausen, kurz danach ein Auto auf der A2. Noch am selben Tag wurde abends die Feuerwehr zu einem Großeinsatz in Bünde gerufen: Im Anbau eines Wohnhauses musste ein Feuer gelöscht werden. Bei dem Brand sei ein Sachschaden von etwa 200.000 Euro entstanden.

Mehr zum Thema