Der Arbeitgeberverband und Vertreter von anderen Einrichtungen feiern 75 Jahre bestehen. - © Jobst Lüdeking
Der Arbeitgeberverband und Vertreter von anderen Einrichtungen feiern 75 Jahre bestehen. | © Jobst Lüdeking

NW Plus Logo Mittelstand in Gefahr Was ein deutscher Top-Ökonom in der Krise für Unternehmen

Gas, Inflation und ein erstaunlicher Ansatz bei der Atomkraft: Experte Michael Hüther referiert zum 75-jährigen Bestehen des Arbeitgeberverbandes Herford.

Jobst Lüdeking

Herford. Massiv gestiegene Gaspreise und Stromkosten, eine hohe Inflationsrate, Lieferketten, die seit der Corona-Krise mindestens strapaziert sind. Dazu kommen die seit Jahren bekannten Herausforderungen der Unternehmen: der Abschied von fossilen Energieträgern, Demographie, Digitalisierung und die aufkommende De-Globalisierung. Die Mitglieder des Arbeitgeberverbandes (AGV) Herford hätten sich sicherlich ein wirtschaftlich freundlicheres Umfeld gewünscht, um das 75-jährige Bestehen ihres Verbandes im Marta zu feiern.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema