Bürgermeister Tim Kähler ( vorne v. l. ), Betriebsleiter H2O und Eishalle Markus Diering, Geschäftsführer der Pro Herford Frank Hölscher, auch von der Pro Herford Maxime Bethke (hinten v. l.) Bereichsleiter der Eishalle Martin Kretschmar und neu bei der Pro Herford Svea Vaupel. - © Anastasia von Fugler
Bürgermeister Tim Kähler ( vorne v. l. ), Betriebsleiter H2O und Eishalle Markus Diering, Geschäftsführer der Pro Herford Frank Hölscher, auch von der Pro Herford Maxime Bethke (hinten v. l.) Bereichsleiter der Eishalle Martin Kretschmar und neu bei der Pro Herford Svea Vaupel. | © Anastasia von Fugler

NW Plus Logo Herford Eisbahn, 2G und Armbänder: Was die Besucher des Weihnachtslichts erwartet

Das Konzept steht, die Aktionen sind geplant. Die Veranstaltungen gleichen denen von 2019 - mit einer Besonderheit, die es bisher noch nie beim Weihnachtslicht in Herford gegeben hat.

Anastasia von Fugler

Herford. In diesem Jahr müssen die Herforder nicht auf den heiß ersehnten Glühwein, die gebrannten Mandeln und die Almrauschpartys verzichten. Wenn es nach den Veranstaltern geht, wird alles wieder wie in 2019 stattfinden - sogar mit einer extravaganten Beilage: Einer Open-Air-Eisbahn auf dem Rathausplatz. Zudem kommt das Weihnachtsdorf wieder auf den Münsterkirchplatz, verkaufsoffene Sonntage sind geplant und natürlich dürfen die traditionellen Lebenslichter nicht fehlen. Eine bunte Mischung an Aktionen, Lichterhimmel und knapp 50 Ständen und Hütten erwartet die Besucher ab Montag, 22. November, in der Herforder Innenstadt - solange sie sich an die Regeln halten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema