Für das Brautpaar Jennifer und Christian Zinneker war es ein ganz besonderer Tag. Sie hatten ganz coronakonform ihre Liebsten dabei - mit viel Abstand. - © Ariane Zinneker
Für das Brautpaar Jennifer und Christian Zinneker war es ein ganz besonderer Tag. Sie hatten ganz coronakonform ihre Liebsten dabei - mit viel Abstand. | © Ariane Zinneker
NW Plus Logo Herford

Wie ein Paar seine Hochzeit trotz Corona zu etwas Besonderem machte

Christian und Jennifer Zinneker haben sich zu Beginn der Pandemie kennen und lieben gelernt. Da war für beide klar, dass sie sich auch während Corona das Jawort geben. Das sind ihre Tipps für eine coronakonforme Hochzeit.

Susanne Barth

Herford. Den 17. April werden Christian und Jennifer Zinneker wohl niemals vergessen. An diesem Samstag hat sich das Paar nach knapp einem Jahr Kennenlernen das Jawort gegeben. Nur mit ihren zwei Trauzeugen konnten sie den Moment der Eheschließung im Standesamt genießen. Die Corona-Pandemie hat die eigentlich geplante freie Trauung mit anschließender Party platzen lassen. Missen möchte das Paar trotzdem keine Sekunde ihres Hochzeitstages. Denn ihre Liebsten hatten sie trotzdem dabei - ganz coronakonform. Kennengelernt haben sich die beiden im Hausflur der Herforderin...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG