Das Krankentransportunternehmen Biekra baut in Herford ein Testzentrum auf. Mitarbeiter fahren auch in Unternehmen und führen Schnelltests durch. - © Biekra
Das Krankentransportunternehmen Biekra baut in Herford ein Testzentrum auf. Mitarbeiter fahren auch in Unternehmen und führen Schnelltests durch. | © Biekra
NW Plus Logo Herford

Hier entsteht in Herford ein weiteres Schnelltestzentrum

Die siebte Alternative sich auf Corona testen zu lassen, startet Mitte nächster Woche. Das Unternehmen Biekra hat aber auch die Innenstadt im Blick. Damit ist es nicht alleine.

Susanne Barth

Herford. Das Thema Schnelltest nimmt wieder Fahrt auf. Der Krankentransportbetrieb Biekra baut ein Testzentrum an der Oststraße auf. Nur wenige hundert Meter vom großen Zentrum der Mühlenkreisklinik entfernt. Ebenfalls blickt sich das Unternehmen nach einer geeigneten Immobilie in der Innenstadt um. Dort soll in naher Zukunft eine weitere Testmöglichkeit entstehen. Innerhalb der City soll es nicht die einzige bleiben. Krankentransporte, Katastrophenschutz, Erste-Hilfe-Kurse: Die Biekra-Gruppe ist breit aufgestellt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG