In der Herforder Markthalle muss - nicht einmal zwei Jahre nach der Neueröffnung - jetzt nachgebessert werden. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
In der Herforder Markthalle muss - nicht einmal zwei Jahre nach der Neueröffnung - jetzt nachgebessert werden. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Herford

Warum die Markthalle jetzt schon eine neue Lüftung braucht

Diese Nachricht sorgte für Verwunderung: Die Lüftungstechnik der Markthalle muss nachgerüstet werden. Dabei ist die Eröffnung nach umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten noch nicht einmal zwei Jahre her.

Natalie Gottwald

Herford. "Das Konzept unserer neuen Markthalle ist erfolgreich", hatte Bürgermeister Tim Kähler in der vergangenen Ratssitzung mit den guten Nachrichten begonnen. Im Sommer 2019 neu eröffnet mit einem erweiterten gastronomischen Angebot sei eine deutliche Steigerung der Besucherzahlen erreicht worden. Seien es vor dem umfangreichen Umbau zwischen 80.000 und 100.000 pro Jahr gewesen, waren es schon im Jahr 2019 rund 35.000 pro Monat. "Und trotz Pandemie haben wir 2020 dennoch 215.000 gezählt. Im Januar 2021 waren es - bei geschlossener Gastronomie - trotzdem 10...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG