Der Luttenberg ist von je her eine beliebte Rodelpiste für die Herforder. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Der Luttenberg ist von je her eine beliebte Rodelpiste für die Herforder. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Rodeln auf dem Luttenberg: Polizei muss Schlitten-Session auflösen

Die Herforder Ordnungshüter griffen ein. Dabei war äußerst viel Fingerspitzengefühl gefragt. Traurig gingen sie nach Hause - Erwachsene und auch Kinder.

Ingo Müntz

Herford. Da gab es reichlich Talfahrt, am Luttenberg zwischen Marienkirche und Schützenhof. Das Problem: Bei all der Gaudi für Erwachsene und Kinder geriet schnell etwas in Vergessenheit. "Da waren mehrere Haushalte unterwegs, zu eng zusammen und ohne Masken", sagt Simone Lah-Schnier. "Und darum mussten wir da mal nachsehen." Anruf wegen der Masken - nicht wegen Rodeln Was war passiert? Der beliebte Rodelberg zog am Dienstag mehrere dutzend Menschen an. Ein Anwohner informierte daraufhin die Polizei. "Der Bürger hatte sich gar nicht an dem Rodeln gestört...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.